Die Feiertage kommen immer näher. Es gibt eine Frage, die mich im Alltag oft genug beschäftigt. Und kurz vor den Feiertagen sowieso: Wo finde ich das perfekte Kleid für Weihnachten und Silvester? Und welches sollte es sein? Wie immer habe ich mich erst mal mit der Google-Suche beschäftigt. Das Suchergebnis hat mir eine Menge rote Kleider mit Schneemann- oder Rudolph-Muster für Weihnachten vorgeschlagen. Und zum Silvester – Kleider mit so viel Glitzer, dass ich dem Silvester-Feuerwerk Konkurrenz machen könnte. Da ich mich weder mit Rudolphs, noch mit Glitzer richtig identifizieren kann, bin ich einfach in die Stadt gegangen, um vielleicht dort mein perfektes Kleid für die Feiertage zu finden. Und ich hab’s gefunden! Heute zeige ich euch mein Kleid für Weihnachten und Silvester mit Accessoires!

Ich wollte gar kein Glitzer an meinem Silvesterkleid haben. Viel lieber hätte ich etwas, was Style und Klasse hat. Etwas, was ich sophisticated nennen kann. Ich bin auch kein Freund von wilden Silvesterpartys. Viel lieber ist mir ein Silvesterabend in einem schönen Restaurant mit einem guten Glas Rotwein, wo ich mit meinen Freunden über die Pläne und Wünsche für das kommende Jahr reden kann. Über die Ereignisse im vergangenen Jahr. Und wo ich chillig und genussvoll den Jahreswechsel feiern kann.

Und an Weihnachten möchte ich auch etwas schönes tragen. Etwas, was mir richtig freude macht. Nach dem ganzen Weihnachtswahnsinn mit dem letzte-Geschenke-Besorgen, Hirschbraten kochen, Geschenke verpacken, Tisch dekorieren, schauen, dass der Hirschbraten nicht verbrennt und dass die Katzen den Weihnachtsbaum nicht umschmeißen – nach all dem Wahnsinn möchte ich schön ausschauen. Gelassen. Nicht so, als ob ich davor vier Stunden gekocht hätte.

DAS PERFEKTE KLEID FÜR WEIHNACHTEN UND SILVESTER: CHIC, STYLISH & SOPHISTICATED

Es gibt ein Murphy’s Gesetz: wenn man etwas bestimmtes sucht, findet man es nie. So geht es mir in jedem Winter, wenn ich verzweifelt einen Eiskratzer für mein Auto suche. Ich weiß, dass ich welche gekauft hatte, aber wo sind sie alle? Dafür finde ich im Sommer fünf Eiskratzer: Drei in der Garage und Zwei unter den Sitzen verteilt. Ich dachte auch an das Murphy’s Gesetz, als ich in die Stadt gegangen bin, um dort ein Kleid für Weihnachten und Silvester zu finden. Nie würde ich ein Kleid finden, wenn ich gezielt danach suche! Deswegen habe ich so getan, als ob ich gar kein Kleid für Weihnachten und Silvester suchen würde, sondern einfach nur aus Spaß zum Shoppen gegangen bin. Und habe trotzdem die Augen aufgehabt: vielleicht finde ich etwas passendes. Und es hat tatsächlich funktioniert: so könnte ich den unsichtbaren, aber allgegenwärtigen Murphy austricksen! Das Kleid hat auf mich im Guess Store gewartet! Und als ich das gesehen und anprobiert habe, wusste ich sofort: Ja, das ist es! Mein perfektes Kleid für Weihnachten und Silvester!

Und dann ging es nur noch um Details. Weil das Kleid ärmellos ist, habe ich nach einem Schal gesucht und bei Zara einen Wendeschal aus Kunstpelz in Rosa gefunden. Meine Ankle Boots kennt ihr bestimmt aus meinen früheren Looks. Jetzt hat nur noch die Handtasche gefehlt – die ich bei Becksöndergaard entdeckt habe. Mit Blumen, Mond und Sternen passt sie richtig gut zum Outfit!

Was trägt ihr dieses Jahr am Weihnachten und Silvester?
Und wie findet ihr mein Kleid? Schreibt mir in die Kommentare!

Kleid für Weihnachten und Silvester La Blonde Fashion Blog

Kleid für Weihnachten und Silvester La Blonde Fashion Blog München

Kleid für Weihnachten und Silvester La Blonde Vera Hutterer

Das perfekte Kleid für Weihnachten und Silvester Party München

Kleid für Weihnachten und Silvester Party La Blonde Blog

Kleid für Weihnachten und Silvester Styling Tipps La Blonde Blog

OUTFIT

Kleid Guess hier
Schal Zara hier
Tasche Becksöndergaard ähnliche hier
Ankle Boots Tommy Hilfiger hier

1 Kommentar