Hat von euch schon mal jemand davon geträumt auf dem Roten Teppich zu stehen? Ich meine so richtig – nicht auf dem roten Läufer bei sich daheim, sonder auf dem echten red carpet bei einem Filmfestival? Mit Journalisten und Fotografen, mit Interviews und Kamerablitzen? Jedes Mädchen hat vielleicht solche Träume. Einmal eine richtige Prinzessin in einem langen Kleid zu sein – zumindest auf der eigenen Hochzeit. Oder mal auf dem Roten Teppich zu stehen und kurz in die Rolle eines Stars reinzuschlüpfen. Als ich die Einladung zum Filmfest München vom Hotel Bayerischer Hof bekommen habe, konnte ich mich nicht mehr zusammenreißen vor lauter Freude! Heute erzähle ich euch, wie einer meiner großen Mädchenträume in Erfüllung gegangen ist!

Einladung zum Cinemerit Award für Terry Gilliam auf dem Filmfest München, Filmvorführung und anschließendes Gala-Dinner im Bayerischen Hof. OMG! Kleid! Ich brauche das richtige Kleid! Als erstes habe ich mich damit beschäftigt, dass ich alle Kleider in meinem Kleiderschrank angeschaut habe und war doch nicht so begeistert. Ich habe eine schöne Kleidersammlung, aber für diesen ganz besonderen Anlass wollte ich auch etwas ganz Besonderes tragen. Um das neue Kleid zu finden, hatte ich nur noch zwei Tage! Deswegen habe ich das Kleid nur in Online-Shops gesucht, die einen Overnight-Versand anbieten. Und dann kam ein riesiger Karton mit vielen Kleidern! Das lange schwarze Kleid mit dem auffälligen Schlitz vorne unter dem Kragen hat mir sofort gefallen! Unten verlinke ich das Kleid mit allen Accessories.

Und alles weitere war wirklich wie im Kino! Vom Hotel Bayerischer Hof sind wir mit exklusivem Shuttle-Service zum Veranstaltungsort gefahren. Als ich den Roten Teppich gesehen habe, hat mein Herz angefangen zu schlagen, wie verrückt. Und eine Minute später stand ich selber auf dem Roten Teppich! Danach gab’s die Vorstellung von The Man Who Killed Don Quixote und Terry Gilliam hat ein paar lustige Sachen von der Bühne erzählt. Nach der Filmvorführung sind wir zurück ins Hotel gefahren und es ging weiter mit dem Gala-Dinner im wunderschönen Königssaal. Ich war so glücklich die Einladung zu bekommen und alles selbst zu erleben! Ich liebe Kino. In der kalten Jahreszeit gehe ich bestimmt jede Woche ins Kino. Und jetzt konnte ich selbst für einen kurzen Moment ein Teil dieser Kinowelt werden und euch davon erzählen! Vielen herzlichen Dank dem Management-Team vom Bayerischen Hof für die Einladung und für den absolut unvergesslichen Abend!

Hab euch alle lieb und winke euch vom Roten Teppich!

OUTFIT

Kleid Asos
Armband Guess
Clutch Liu Jo

Keine Kommentare