Wie finde ich perfekt sitzende Unterwäsche? Welche Dessous stehen mir wirklich und welche überhaupt nicht? Was ist besser – Baumwolle oder Elastan? Wie sind die aktuellen Unterwäsche-Trends? Was wird man im Frühling und im Sommer tragen? Wie oft sollte man neue Unterwäsche kaufen? Alle diese Fragen sind mir eines Morgens durch den Kopf gegangen. Ich habe mir einen Kaffee gemacht, Notebook aufgeklappt und in den Online Shops nach Dessous geschaut – besser könnte mein Tag nicht anfangen! Es gibt unzählige Online Shops und es gibt dort so viele verschiedene Höschen, BHs und Dessous! Wie findet man richtige Unterwäsche, wenn das Angebot nahezu grenzenlos ist? Um euch die Wahl leichter zu machen, teile ich heute mit euch meine Erfahrungen in meinem Dessous-Guide.

Die Bedeutung von Dessous in unserem Leben wird oft unterschätzt. Wir tragen unsere Unterwäsche unter der Kleidung, keiner sieht es (außer Boyfriend oder Ehemann, ab und zu vielleicht noch unsere beste Freundin). Wir ziehen uns morgens nach dem Duschen schnell an – Hauptsache angezogen. Und vergessen oft dabei, wie wichtig schöne Unterwäsche für unsere eigene Laune und für unser Selbstbewusstsein ist. Mein Geheimtipp für euch: wenn ihr etwas wichtiges vorhabt – ein Bewerbungsgespräch, eine Prüfung, einen Kundentermin oder einfach ein wichtiges Treffen, zieht eure schönste Unterwäsche an. Stellt euch für ein paar Minuten vor den Spiegel, schaut euch an und sagt euch, wie schön ihr euch findet! Dabei geht es nicht um das kritische Betrachten der Problemzonen, sondern um das liebevolle Bewundern der eigenen Schönheit. Dann zieht euch an und geht raus mit dem Gefühl euch lieb zu haben und stolz auf das eigene Bild im Spiegel zu sein! Das Gefühl wird euch den ganzen Tag begleiten!

MEIN DESSOUS-GUIDE

WIE FINDE ICH PERFEKT SITZENDE UNTERWÄSCHE?

Ich bin überzeugt davon, dass jede Frau in Unterwäsche absolut schön aussehen kann. Man muss nur die richtige Unterwäsche finden. Unterwäsche, die nicht zu klein ist und auch nicht zu groß. Das Problem hatte ich einmal auch – ich habe in einem Online Shop meine Größe bestellt, aber beim Anprobieren festgestellt, dass alle Höschen doch zu groß waren. Deswegen bestelle ich immer meine Größe, eine Nummer kleiner und eine Nummer größer. Dann habe ich mehr Chancen meine perfekte Größe zu finden.

WELCHE DESSOUS STEHEN MIR UND WELCHE NICHT?

Da hilft nur eins: ausprobieren! Ich habe massenweise Informationen im Internet darüber gelesen, zu welcher Figur welche Unterwäsche passt. Meiner Meinung nach ist das alles nur Theorie. Weil das Entscheidende dabei nicht die Art von Unterwäsche ist, sondern Schnitt und Stoff. Dickere Stoffe formen die Figur, aber auch nur dann, wenn die Unterwäsche großflächig geschnitten ist. Ich habe einmal für irrsinnig viel Geld einen Tanga Slip aus sehr dickem Stoff gekauft, dabei war der Slip richtig schmal geschnitten. Das sah nicht gut aus – ich konnte es nicht tragen. Für die Tanga Slips eignen sich am besten feine weiche Stoffe, zum Beispiel aus der elastischen Spitze, die ganz weich auf der Haut liegt. Experimentiert mit verschiedene Schnitten und Stoffen, ihr werdet eure Favoriten finden.

BAUMWOLLE ODER ELASTAN?

Es gibt so viele Stoffarten: Nylon, Elastan, Rayon, Baumwolle, es gibt sogar Bio Baumwolle! Viele Höschen, BHs oder Dessous bestehen aus Stoffgemischen, es gibt Stoffarten für jeden Geschmack. Es gibt Frauen, sie fühlen sich nur in Baumwolle wohl, anderen ist es egal aus welchem Stoff die Unterwäsche ist. Es liegt wahrscheinlich an der persönlichen Empfindlichkeit oder Unverträglichkeit von Stoffen. Oder es ist mehr oder weniger Geschmacksache. Ich persönlich mag Unterwäsche mit hohem Nylon oder Elastan Anteil.

DAS SIND DIE UNTERWÄSCHE-TRENDS 2018

TRANSPARENZ

Stillvoll und sinnlich, wo man viel und doch nicht alles sieht. Transparente Unterwäsche ist eine schöne Abwechslung zu den klassischen Dessous aus blickdichtem Stoff. Ich finde es schön immer wieder etwas neues auszuprobieren!

BONDAGE-LOOK

50 Shades of Grey ist nicht spurlos an der Fashion-Welt vorbeigegangen! Dessous mit Schnürungen und Riemen sind absolute Eyecatcher. Und eine richtige Freude für den Boyfriend. Ob es bequem ist das zu tragen, ist eine andere Frage.

BRALETTES MIT VIEL SPITZE

Ist eine Hommage an die Weiblichkeit. Sie sind so feminin und so schön zu tragen, und ausserdem sind die Bralettes eine schöne Alternative zu Bügel- und Push-Up-BHs. Bralettes haben sich schon im Jahr 2017 durchgesetzt und bleiben auch in 2018 Trend. Sie sind sehr angenehm zu tragen und sehen so stylish aus, das man sie unter dem Oberteil hervor blitzen lassen kann.

CALVIN KLEIN TREND

So stylish kann Baumwollunterwäsche sein! Eine Kult Marke hat einen Kult Trend erschaffen! Mit Sicherheit ist es die bequemste Unterwäsche aller Zeiten!

BODY

Ich liebe Bodys! Sie sind feminin, sie sind bequem, sie machen eine gute Figur – selbst wen ich meine Vorliebe zur Sacher Torte überhaupt nicht mehr unter Kontrolle habe! Meinen Lieblings-Body habe ich im Wenz Online Shop entdeckt und konnte mich erst nicht zwischen Beige und Schwarz entscheiden. Und dann habe ich mich doch für Beige entschieden – eine schöne helle Farbe, die zum Frühling und zum Sommer einfach perfekt passt!

WIE OFT SOLLTE MAN NEUE UNTERWÄSCHE KAUFEN?

Nach meiner Erfahrung sollte man einen BH einmal im Jahr kaufen und Höschen spätestens alle eineinhalb bis zwei Jahre. Unterwäsche wird oft gewaschen und verliert schnell ihre Form, selbst wenn ich meine Unterwäsche nur im Nylon-Waschsäckchen als Feinwäsche wasche. Mit den BHs es ist noch komplizierter – durch die Gewichtsschwankungen werden die BHs oft zu groß oder zu klein. Im Winter habe ich oft ein paar Kilos mehr drauf als im Sommer und brauche dadurch im Frühling neue BHs.

Was sind eure Favoriten unter den neuen Trends?
Folgt ihr den Dessous-Trends oder bleibt ihr euren Vorlieben immer treu?

Dessous-Guide Vera Hutterer La Blonde Blog

Lingerie Trend passende Unterwäsche finden La Blonde Blog

So findet ihr perfekte Unterwäsche La Blonde Blog

Unterwäsche Trend La Blonde Fashion Blog München

Dessous Trend La Blonde Fashion Blog Germany

Passende Unterwäsche finden Fashion Blog La Blonde

Dessous-Guide in kooperation mit Wenz

Keine Kommentare