Armbaender eclat Venus Gold & Trendfarben des Jahres 2017

Trendfarben des Jahres 2017 La Blonde Blog

La Blonde Blog - Trendfarben des Jahres 2017

Trendfarben des Jjahres 2017 & Armbänder in La Blonde Blog

eclat Venus Gold Armbaender - Trendfarben des Jahres 2017

Wie jedes Jahr wurden bereits die Pantone Trendfarben des Jahres 2017 am ersten Tag der New York Fashion Week veröffentlicht. Im Pantone Color Fashion Report Spring 2017 sind insgesamt 10 Farben zu finden. Laut Fashion Report sollten sie an die Farben der Natur und die Wärme der Sonnentage erinnern und damit belebende und erfrischende Wirkung vermitteln.

Dem Fashion Report stimme ich absolut zu. Zwei Farben von zehn genannten mag ich besonders gerne. Pink Yarrow und Greenery verkörpern alles Sommerliche und Emotionale, die Frische und die Lebensenergie. Damit liegen zwei Armbänder der éclat Venus Gold Kollektion, die ich trage, ziemlich genau im Trend. éclat Green & Pink Venus Gold Armbänder in sonnigem Grün und zartem Pink sind vielmehr als nur Schmuck. Sie sind die Manifestation der leuchtenden Kraft des Lebens.

Trendfarben des Jahres 2017 sind inspiriert von den Kräften der Natur

Besonders wichtig ist es mir, dass alles, was ich trage, natürlichen Ursprungs ist. Seide, Wolle und Baumwolle trage ich am liebsten, es fühlt sich einfach gut an. Zuhause habe ich viel Holz um mich herum und viele Accessoires, welche die Motive der Natur darstellen. Nur so, in die stilisierte Natur integriert, fühle ich mich richtig wohl. Der Vorliebe entsprechend bestehen meine Lieblingsarmbänder von éclat Venus Gold aus Peridot, Zirkon und vergoldetem Silber. Sie sind optisch absolute Eyecatcher, passen fast zu jedem Look. Ob das ein ausgefranster Jeansrock mit einer Seidenbluse oder lässiger schwarzer Overall für den Abend ist – Armbänder machen den Look vollständig.

Ausserdem macht mir der Pantone Color Fashion Report auch deswegen eine besondere Freude, weil bereits im Herbst über die sommerlichen Farbtrends gesprochen wird. Die Sommerlooks stelle ich am liebsten noch im Winter zusammen, weil viele Modelabels bereits im Januar ihre Sommerkollektionen präsentieren. Schliesslich ist das auch Teil meiner Strategie die kalte Jahreszeit zu überstehen. An den langen Herbst- und Winterabenden beschäftige ich mich besonders gerne mit Planungen für den nächsten Sommer. Aber wie ich gerade merke, ist meine Kalte-Jahreszeit-Überstehen-Strategie ein ziemlich umfangreiches Thema. Das teile ich euch lieber in einem neuen Post mit. Und wenn ihr eigene Tipps habt, wie man sich die Winterzeit schön machen kann, würde ich mich sehr freuen davon zu erfahren!

Tags:
Keine Kommentare