Ich habe es tatsächlich geschafft – Ende April noch Schnee zu finden. Und zwar im Schloss Kranzbach, wo wir ein ziemlich relaxtes Wochenende verbracht und das erste Frühlingsoutfit geshootet haben. Nicht weit weg von München, gerade eine Stunde Autofahrt entfernt, liegt eine perfekte Wintermärchen-Location. Ich fand es schön, den Frühlingslook im verschneiten Schloss Kranzbach zu shooten. Es passt gut zur etwas schrägen Frühlingsstimmung –  dieses Jahr lässt der Frühling auf sich warten. Jetzt gerade, wenn ich diese Zeilen schreibe, schneit es draußen so, wie man es sich zu Weihnachten gewünscht hätte. Es ist ein bisschen verrückt und passt nicht wirklich in diese Jahreszeit, ist aber trotzdem schön. Obwohl ich auch schon merke, wie die Sehnsucht, alles Winterliche tief in den Kleiderschrank zu räumen, bei mir immer größer wird.

Ehrlich gesagt, war das Wochenende im Kranzbach viel zu kurz. Wie immer an den Orten die besonders schön sind und ihre eigene magische Ausstrahlung haben. Nicht nur die perfekte Shooting Location im schottischen Country-House-Style, sondern auch die Geschichte vom Schloss hat mich ziemlich fasziniert. Das Kranzbach wurde von einer Frau erbaut, die für damalige Verhältnisse ziemlich modern war – eigenwillig und unabhängig. Mary Isabel Portman hatte Sinn für Ästhetik. Und sie war ungefähr in meinem Alter, als sie den Bau in Auftrag gegeben hat. Eine Frau wie ich. Auf eine seltsame Art und Weise habe ich mich mit ihr verbunden gefühlt. Normalerweise glaube ich nicht an Geister, aber hier, im Kranzbach mit seinem englisch-aristokratischen Flair, glaubte ich die Präsenz von Mary Isabel überall zu spüren.

Das ist eigentlich die Mischung, die ich bei Frauen und auch im Style besonders gerne mag: feminin und charakterstark. Immer wieder, wenn ich es schaffe, die beiden Eigenschaften in meinem Outfit zum Ausdruck zu bringen, fühle ich mich besonders wohl. Feminität und Charakterstärke mögen für manchen auf den ersten Blick gegensätzliche Eigenschaften sein. Aber eigentlich passen sie gut zusammen. Weil sie im Zusammenspiel eine starke, unabhängige und freie Persönlichkeit ergeben. So eine, wie Mary Isabel Portman war. Ob ihr die weiße Jeans in Distressed-Optik mit Sneakers und die Handtasche im 30-er Jahre British Look gefallen würden? Wahrscheinlich schon. Gefällt euch das auch?

Schloss Kranzbach Fashion Blog München La Blonde

Schloss Kranzbach Frühling Outfit La Blonde Fashion Blog München

Schloss Kranzbach Fashion Frühling Outfit La Blonde Blog München

Schloss Kranzbach Trend Frühling Outfit La Blonde Fashion Blog München

Schloss Kranzbach Fashion Blog München La Blonde Trend Style

Schloss Kranzbach Frühlingslook Fashion Blog München La BlondeJeans Asos
Pullover Asos
Tasche About You
Sneakers Nike

Tags: fashion, outfit, Style,
3 Kommentare