Einhorn Einladungskarten DIY La Blonde Blog

Einhorn Einladungskarten DIY Anleitung La Blonde Blog- muenchen

Einhorn Einladungskarten selber basteln La Blonde Blog

Einhorn Einladungskarten basteln Anleitung La Blonde Blog

Einhorn Einladungskarten DIY selber basteln La Blonde Blog

Einhorn Einladungskarten La Blonde Blog

Wenn eine Geburtstagsparty vor der Tür steht, dürfen schöne Einladungskarten nicht fehlen! Weil sie schon bereits vor der Feier für die richtige Partystimmung sorgen. Meine Tochter und ich haben zu ihrem 13. Geburtstag süsse Einhorn Einladungskarten gemacht und für euch eine einfache DIY Anleitung vorbereitet!

Ich kann mir gut vorstellen, dass ein paar Jahrhunderte später unsere Zeit als Einhorn Ära genannt wird. Einhörner sind heute überall zu sehen: als Print auf der Kleidung, auf den Kosmetiktaschen, auf den Kaffebechern und sogar auf den Socken. Und irgendwie bin ich auch dem Einhorn-Fieber zum Opfer gefallen! Das hat einen guten Grund: Einhörner sind unglaublich süß! Deswegen haben wir sie auch als Motiv für die Geburtstagskarten gewählt.

Das Basteln von Geburtstagskarten geht übrigens sehr schnell! Bei unseren Karten haben wir höhstens 30 Minuten für das Ausschneiden und Kleben gebraucht. Das Aufwendigste war eigentlich das Einhorn zu zeichnen. Um euch die Arbeit zu ersparen, verknüpfe ich das Motiv unten als PDF Datei zum runterladen.

Material für Einhorn Einladungskarten

  • Weißes Moosgummi
  • Glitzer-Moosgummi in drei Farben: für die Ohren in Perlmutt-Weiß, für Einhorn-Mähne in Pink und für Horn und für Schnäuzelchen in Lila
  • Karton für die Karten in Pink
  • Glitzerstift für den Schriftzug und Augen-Zeichnung
  • Bunte Briefumschläge B6
  • Kleber

Basteln

1   Als erstes schneidet ihr aus weißem Moosgummi den Kopf – Teil Nummer 1 aus

2   Danach schneidet ihr die Ohren – Teile Nummer 2 aus Perlmutt-Glitzer-Moosgummi und klebt die an den weissen Kopf

3   Als Nächstes scheidet ihr die Mähne – Teile Nummer 3 – aus Glitzer-Moosgummi und klebt auch auf den Kopf

4   Das Gleiche macht ihr mit dem Horn und Schnäuzelchen – Teile Nummer 4 – aus Glitzer-Moosgummi in Lila

5   Und jetzt schneidet die Klapp-Karten 19 x 16 cm (9,5 x 16 cm gefaltet) aus dem Karton in pink aus. Klebt das Einhorn etwas versetzt auf die Karte

6   Zum Schluss klebt ihr die Einhörner auf die Karten, zeichnet die Augen und schreibt Einhornladung auf die Karten

Und fertig! Die Einhorn Party darf losgehen! 🎉

Das Einhorn Muster könnt ihr hier runterladen.

Das Material findet man in jedem Schreibwarenladen oder hier:

Moosgummi weiß
Farbiges Glitzer-Moosgummi
Fotokarton in Pink
Glitzerstift in Pink
Bunte Briefumschläge
Kleber

* Dieser Blogpost wurde als Gastartikel bei Kristina Dinges veröffentlicht.

Keine Kommentare